Veröffentlicht am 10.03.2021 in Kleinkindturnen (4-6 Jahre)

Sehnsüchtig wurde der Tag erwartet. Jetzt geht es endlich wieder los. Nach dem letzten gemeinsamen Turnen Ende Oktober 2020 ist die Gruppe der 4-6 jährigen am 09.03.2021 draußen und mit Abstand wieder gestartet.

Seit dem 08.03.2021 ist für Kinder bis 14 Jahren in Niedersachsen kontaktloser Individualsport in Gruppen mit bis zu 20 Kindern im Freien gestattet. Und schon ging es einen Tag später los.

Es trafen sich zunächst 7 Kinder auf dem Fußballplatz, um gemeinsam Sport mit Abstand zu machen. Die Umsetzung der Abstandsregeln fiel den Kindern leicht. Alle haben sich riesig gefreut, endlich wieder gemeinsam mit den Freunden Sport zu machen. Davon konnte auch der plötzliche Wintereinbruch mit Schnee und kalten Temperaturen nicht abhalten. Mit der richtigen Kleidung alles kein Problem. Jeder hatte einen zugewiesenen Bereich, in welchem sich bewegt werden konnte.
 
Natürlich durften auch altbekannte Gruppenspiele nicht fehlen, die kurzerhand zu Einzelübungen mit Abstand umgestellt wurden.
Der Auftakt ist gelungen. Wir hoffen, dass wir uns bei halbwegs beständigem Wetter auch in den nächsten Wochen und Monaten weiterhin treffen dürfen.

Da die Gruppe nur in fester Zusammensetzung derzeit üben darf, ist eine vorherige Kontaktaufnahme mit Janine Boelter, Tel. 0170-2109720 erforderlich.